Junghundeerziehungskurs

Info

In erster Linie geht es um ein entspanntes Zusammenleben und nicht um sturen Grundgehorsam. Eine einstudierte "Choreografie" spiegelt nicht den Alltag. Mit Hilfe hundlicher Kommunikation, richtig eingesetzter Körpersprache und dem Wissen um seine Bedürfnisse, werden wir lernen sinnvolle Regeln im Alltag aufzustellen und ganz einfach durchzusetzen.

Inhalte

  • Leinenführigkeit
  • Rückruf
  • Begrüßungs- und Begegnungstraining
  • Training der Impulskontrolle
  • Sitz, Platz unter Ablenkung

Vorgehensweise

  • Einzelne Übungen im Wechsel mit Gruppenarbeiten
  • Individuelle Beratung der einzelnen Teams
  • Präsentation zahlreicher Ideen und Trainingstipps
  • Unterstützung bei der Entwicklung eigener Ideen
Nächster Termin:

Sa. 17.11.2018 von 10 - 11 Uhr

Sa. 17.11.2018 von 12 -13 Uhr

Dauer: 10 Stunden, jeweils eine Stunde auf dem Hundeplatz und eine Stunde im Gelände/ Stadt je Thema
Kosten: 149,- € inkl. Mappe und Handouts
Max. Teilnehmerzahl: 6

Schriftliche Anmeldung bis spätestens 14.11.2018.

Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der schriftlichen Anmeldungen.